Seite auswählen

Klettern wie die Profis

Die einzigartige Landschaft im Inselsberggebiet sorgt für willkommene Abwechslung für Groß und Klein. Zahlreiche Wanderwege führen hinab in die romantischen Täler mit ihren steil aufragenden rötlichen Porphyrfelsen. So finden wir die idealen Bedingungen zum Felsklettern in unserem Klettergebiet dem Felsental Lauchagrund.

Geklettert wird an mehr oder weniger festem Porphyr. Dieses Gestein ist etwas gewöhnungsbedürftig – vieles wackelt und hält trotzdem. Die Kanten sind teilweise recht scharfkantig und das glatte Gestein bringt kaum Reibung.

Die Anstiege sind meist recht kurz, allerdings sind am Aschenbergstein und an der Dreiherrenwand auch Mehrseillängenrouten möglich.

„Klettern wie die Profis“ ist ein Kurs für Einsteiger. Hier erwartet Sie eine persönliche Herausforderung an Kraft, Geschicklichkeit, inneres und äußeres Gleichgewicht, Vertrauen, Körperwahrnehmung, Beherrschung und Risikobereitschaft. Das Programm wird gestaltet und begleitet durch Trainer von K-OutdoorEvents Erfurt. Sie erlernen Kletter- und Sicherungstechniken, machen Übungen am Fels und Besteigen einen Kletterweg.

Kletterkurs:  

  • erlernen der Kletter- und Sicherungstechniken
  • Übungen am Fels
  • Besteigung eines Kletterweges der Stufe 3 / 4

Teilnehmerzahl: mind. 10 Teilnehmer

Es besteht Helmpflicht!
Jeder Teilnehmer sollte seinen eigenen Helm mitbringen.
(z.B. Fahrradhelm)