Seite auswählen

mit Kneipp auf dem Weg der Gesundheit

„Vorbeugen ist besser als heilen“,

denn „gesund bleiben und lang leben will jedermann, aber die wenigsten tun etwas dafür.“ Bei uns gibt es jedoch keine strengen Gebote – vielmehr ist es ein flexibles und offenes Konzept nach Sebastian Kneipp das wir vermitteln wollen. Zu den 5 Eckpfeilern, Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance. hat Kneipp allgemeingültige und praktische Faustregeln und Anwendungen entwickelt. Diese heißt es auf den einzelnen Wanderungen und Exkursionen zu beachten und Bewusst anzuwenden. Dafür gibt es viele Gelegenheiten in den Umliegenden Kurorten wie Bad Tabarz, Brotterode-Trusetal, Friedrichroda, Bad Liebenstein oder Bad Salzungen.

Uns geht es nicht darum aufwendige Programme zu absolvieren, sondern im Alltag bewusst die 5 Säulen nach Kneipp zu beachten und anzuwenden. Hierfür kann die Vielzahl der vorhandenen Möglichkeiten in der Natur genutzt werden. Auf dieser Grundlage haben wir unsere Aufenthaltsvorschläge unter Sport am Berg, Ausflugsziele und Eins, Zwei Drei für jeden etwas dabei zusammengestellt.

 

Wasser

 

 

Bewegung

Ernährung

Heilpflanzen

Lebensordnung

folgende Leistungen können bei uns gegen Aufpreis für Gruppen ab 15 Personen bestellt werden
  • Klettern in luftiger Höhe im Kletterwald Tabarz
  • Outdoor Spiel und Sport
  • Funpark Inselsberg Tageskarte
  • Yoga, Zumba oder Karatekurs
  • Tau bzw. Schneetreten und Armtauchen
  • Nachtwanderung
  • Grillabend – Lagerfeuer – Knüppelkuchen
  • Party mit Karaoke und Spiel
  • Kräuterbouwle, Pizza und andere  Leckereien selber herstellen
  • Nordic Walking Touren unter Anleitung
  • Wanderleiter
  • Geführte Biketouren
  • Skikurse
  • Schnupper und Aufbaukurse für Skiken
  • Segwaytour

Die 5 Säulen der Kneipp-Lehre

1. Wasser
„Ist das Wasser für den gesunden Menschen ein vorzügliches Mittel seine Gesundheit und Kraft zu erhalten, so ist es auch das  natürlichste und einfachste Heilmittel.“
(Sebastian Kneipp)
  • Wasseranwendungen vermitteln über Temperaturreize, welche im Körper positive Reaktionen auslösen.
  • Wasseranwendungen führen zu einer Stärkung der Abwehrkräfte.
  • Wasseranwendungen wirken ausgleichend und belebend auf das Herz, Kreislauf und Nervensystem.
  • Wasseranwendungen sind individuell und bedürfnisorientiert abstimmbar.
2.Bewegung
„Die Bewegung erhöht die Lebenslust und hilft dem Menschen durch die Stärkung seines Körpers.“
(Sebastian Kneipp)
  • Bewegung ist ein kindliches Grundbedürfnis und schafft Ausgleich und geistige Entspannung.
  • Bewegung ist Voraussetzung für die Sensibilisierung von Empfindungen und der Ausdifferenzierung von Emotionen. Emotionen äußern sich körperlich.
  • Bewegung fördert die motorischen Fertigkeiten und sorgt für körperliches Wohlbefind
3. Ernährung
„Lasst das Natürliche so natürlich wie möglich. Die Zubereitung der Speisen soll einfach und ungekünstelt sein. Je näher sie dem  Zustande kommen, in welchem sie von der Natur geboten werden, desto gesünder sind sie.“
(Sebastian Kneipp)
  • Gesunde Ernährung kann helfen Krankheiten zu vermeiden.
  • Gesunde Ernährung bedeutet naturbelassene, ausgewogene Vollwertkost, Obst, Gemüse, Vollkorn und Milchprodukte sowie reichlich  Flüssigkeit.
  • Gesunde Ernährung verzichtet auf denaturierte Nahrungsmittel und Genussgifte.
  • Gesunde Ernährung beinhaltet Genuss, Freude und Ruhe während der Mahlzeiten.
4. Heilpflanzen
„Alles, was wir brauchen, um gesund zu bleiben hat uns die Natur reichlich geschenkt.“
(Sebastian Kneipp)
  • Der Umgang und die Nutzung von Kräutern und Heilpflanzen fördert das Verständnis und das Interesse für die Natur.
  • Der Umgang und die Nutzung von Kräutern und Heilpflanzen dient der Vorbeugung und Heilung verschiedenster Beschwerden.
  • Der Umgang und die Nutzung von Kräutern und Heilpflanzen bringt ohne Nebenwirkungen Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht.

 5. Lebensordnung

„Kaum ein Umstand kann schädlicher auf die Gesundheit wirken als die Lebensweise unserer Tage. Es muss ein Ausgleich gefunden werden, um die überanstrengten Nerven zu stärken; ihre Kraft zu erhalten; es muss ein Gleichgewicht hergestellt werden.“ (Sebastian Kneipp)
  • Balance bedeutet Ganzheitlichkeit und Einheit von Körper, Geist und Seele.
  • Balance bedeutet innere Ordnung und wird hervorgerufen durch Vertrauen, Kontinuität, Zuverlässigkeit, Wertschätzung und Geborgenheit.
  • Balance ist Grundlage für ein gesundes, aktives und zufriedenes Leben.
  • Balance, also den Körper, den Geist und die Seele in Einklang zu bringen, ist in der heutigen Zeit mit Leistungsdruck, Schnelllebigkeit und Informationsflut wichtiger denn je.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück